Kunst-AG: Kooperation der Karlschule

 

Die Kunst-AG findet dieses Schuljahr zum ersten Mal in Kooperation mit der Karlschule (Grundschule) statt.

An der AG nehmen vier Schülerinnen der 4. Klasse der Karlschule sowie fünf Schüler der Grundstufe der JPHS teil.

Über ein ganzes Schuljahr hinweg haben wir zu ganz verschiedenen Themen und mit unterschiedlichen Techniken gemalt und gebastelt.

     

      

Zweimal waren wir in der Jugendkunstschule.

Dort haben wir unter der Leitung von Herrn Hähn Zebras und Autos aus Holz gebaut.

         

        

 

Als Abschluss unserer gemeinsamen Kunst-AG findet nun eine Ausstellung im Foyer des Landratsamtes Tuttlingen statt. Dort werden unsere Kunstwerke zwei Wochen (30. Juni bis 15. Juli) lang ausgestellt.

Über viele Besucher freuen wir uns natürlich sehr!

 

   

Kooperation mit der Holderstöckle Grundschule 2012-13

 

Zwischen Ostern und Pfingsten trafen sich die 3. Klasse der Grundschule Holderstöckle und die Grundstufe 3 der Johann-Peter-Hebel-Schule Tuttlingen zum Thema „Bremer Stadtmusikanten“.

Die Tiere des Märchens wurden kennengelernt und Plakate gestaltet. In Gruppen wurden Tiere und Kulissen gebastelt und anschließend damit Fotogeschichten hergestellt.

                   

                                         

 

Kooperation mit der Holderstöckle Grundschule 2011-12

 
Am 23.11.2011 war es soweit: Die Grundstufe 2 machte sich gespannt und voller Vorfreude auf den Weg, die Klasse 2b der Holderstöckle Grundschule zu besuchen.
 
Wir wurden sehr freundlich von Frau Melber und der ganzen Klasse begrüßt.
 
Nach einem Rundgang durch die Schule zeigten uns die Schüler ihr Klassenzimmer.     Wir stellten uns vor und hörten dann eine Geschichte von Frau Melber. Wir durften alle in die Rolle einer Kastanie schlüpfen und zu einem großen Kastanienbaum werden.
 
 
      
 
Im Anschluss ging es dann über den Schulhof in die Turnhalle, wo wir an Stationen gemeinsam viel Spaß hatten.
 
    
   
 

Vielen Dank für die tolle Zeit!

 

Am 30.11.2011 durften wir die Klasse 2b bei uns an der Johann-Peter-Hebel-Schule begrüßen. Wir versammelten uns alle im Mehrzweckraum und sangen unser Frederick-Lied vor.
 
Damit die Klasse 2b unser Schulhaus kennenlernen konnte, führten wir sie in kleinen Gruppen zu verschiedenen Stationen im Schulhaus. Es gab ein Angebot im Dunkelraum, im Klassenzimmer, dem Mehrzweckraum und in der Turnhalle. Vor allem auf dem Aitramp in der Turnhalle waren alle begeistert.
 
     
   
 
   
 

Wir freuen uns schon auf viele weitere Besuche!

 

 

Weitere Kooperationen

 

Kooperation mit
 

  • Grund- und Hauptschulen des Landkreises Tuttlingen
  • Sportvereine
  • Reitverein Tuttlingen
  • Berufspraktika mit WfbM Lebenshilfe Tuttlingen
  • Berufspraktika mit Firmen des Landkreises Tuttlingen
  • Projekt "Soziales Lernen" der ENBW Tuttlingen